HÖHERE INFLATION DROHT - FINANZEN100

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:12 Uhr  |  Kategorie: Inflation

In den vergangenen Jahren haben die Industriestaaten, allen voran die USA, mit gewaltigen Schulden die Fassade einer wachsenden Wirtschaft aufrechterhalten. Das Problem ist allerdings, dass wegen der inzwischen gigantischen Schuldenberge diese Politik kein Wirtschaftswachstum mehr erzeugen kann. Wirtschaftsnobelpreisträger Paul Krugman, der diese Politik entscheidend prägt, hat aber eine „Lösung“: Die Inflation anheizen.

den Artikel lesen, klicken Sie hier...


ALTERSARMUT SO GROSS WIE NIE ZUVOR - FOCUS

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:11 Uhr  |  Kategorie: Inflation

Die Altersarmut in Deutschland nimmt zu. Fast 465 000 Rentner waren im vergangenen Jahr auf Hilfe vom Staat angewiesen. Das ist ein neuer Rekordwert. Besonders Frauen sind betroffen.

den Artikel lesen, klicken Sie hier...


IN 10 JAHREN IST IHR GELD DIE HÄLFTE WERT - FOCUS MONEY

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:10 Uhr  |  Kategorie: Inflation

In 10 Jahren ist Ihr Geld die hälfte wert - Focus Money

vom 09.07.2008

den Artikel lesen per PDF klicken Sie hier...


STAATSVERSCHULDUNG BEDROHEN DIE MÄRKTE - HANDELSBLATT

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:10 Uhr  |  Kategorie: Inflation

Auswirkung auf unsere Kaufkraft.
vom 12.01.2010

den Artikel lesen per PDF klicken Sie hier...


EURO-STAATEN BESCHLIESSEN ENTEIGNUNGSKLAUSEL - WELT.D

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:09 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Eine neue Regelung ermöglicht es den Euro-Ländern künftig, Schuldenschnitte schneller und einfacher durchzuführen. Davon könnten auch Millionen deutsche Sparer betroffen sein.

Es klingt ein wenig wie ein Wort aus der Fäkalsprache. Und tatsächlich haftet der Sache ein unangenehmer Odeur an. Sie riecht nach einem Angriff auf die Ersparnisse der Bürger, nach geplantem Schuldenschnitt und rücksichtsloser Enteignung. Jedenfalls wird all dies für die Staaten der Euro-Zone künftig wesentlich einfacher werden - dank CAC.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


VERKAUFEN, WENN DER JUBEL AM GRÖSSTEN IST - HANDELSBLAT

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:08 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Glaubt der Anleger der Wirtschaftspresse, stehen an den Aktienmärkten goldene Zeiten ins Haus. In der Vergangenheit aber waren euphorische Börsentitel oftmals das Signal zum Ausstieg. Droht den Börsen ein Absturz?

den Artikel lesen, klicken Sie hier...


„DIE KRISE IST NOCH NICHT VORBEI“ - HANDELSBLATT

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:08 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Die Märkte reagieren brüskiert auf den Rettungsplan für Zypern. Anlegerschützer Jürgen Kurz erklärt, welche Risiken deutschen Sparern drohen – und warum Anleger jetzt einen Aktienkauf erwägen sollten.

den Artikel lesen, klicken Sie hier...


TOP 100 - TOP-BERATER WARNT: ANLEGER VERLIEREN UNWEIGERLICH IHR GELD

Dienstag, 17. Juni 2014 - 23:05 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Das Ausmaß der Schuldenkrise wird von Politikern und Fachleuten sträflich unterschätzt. Dies glaubt Daniel Stelter, ein ehemaliger Berater der Boston Consulting Group. Die Anleger werden in diesem Szenario zwangsläufig einen Großteil ihrer Vermögen verlieren.
Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9   |   10   |   11   |   12   |   13   |   14   |   15   |   16   |   17   |   18   |   19   |   20   |   21   |   22   |   23   |   24   |   25