Im Einkauf liegt der Gewinn - Finanzen 100

Mittwoch, 09. März 2016 - 18:05 Uhr  |  Kategorie: Rohstoffnews

GOLD-SPARPLÄNE

Im Einkauf liegt der Gewinn

Edelmetallfans haben die Wahl. Die Fans können einen größeren Geldbetrag in Gold oder ein anderes Edelmetall investieren und darauf setzen, dass der Preis langfristig steigen wird. Alternativ gibt es die Möglichkeit, monatlich einen bestimmten Geldbetrag zu investieren. Diese Methode birgt etliche Vorteile.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


„Das Platzen der dritten Blase dieses Jahrhunderts steht unmittelbar bevor“ - Finanzen 100

Mittwoch, 09. März 2016 - 17:56 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Kaum ein anderer Finanzexperte hat in den vergangenen Jahren das gigantische Schuldenmachen der USA und dessen Finanzierung durch die Notenpresse so scharf kritisiert wie David Stockman. Nun warnt er einmal mehr vor den verheerenden Folgen, die die Einführung von Strafzinsen in den USA nach sich ziehen würde. Zumal die Zeitbombe im Hintergrund weltweit ticke.

Den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Die Schuldenkrise in Europa kehrt mit Wucht zurück - Finanzen 100

Mittwoch, 09. März 2016 - 17:52 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Trotz gegenteiliger Behauptungen vieler Politiker und der EZB rutschen etliche Länder der Euro-Zone immer tiefer in den Schuldensumpf. Die Krise zeigt sich nun wieder ganz offen an der Börse. Wenn die EZB aber noch aggressiver vorgehen sollte, dürfte sie die Lage nur noch verschlechtern.

Den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Und was, wenn die Deutsche Bank doch pleite geht? - Finanzen 100

Mittwoch, 09. März 2016 - 17:48 Uhr  |  Kategorie: Banken

Angeblich ist die Deutsche Bank “rock solid” - fest wie ein Fels, glaubt man ihrem Chef John Cryan. Doch ihre Aktie war in den letzten Tagen das Gegenteil von “rock solid”, und das führt - milde gesagt - zu Bedenken. Aber was wäre denn, wenn die Deutsche Bank wirklich pleite gehen würde?

Den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Sieben Zeichen dafür, wie schlecht es der Weltwirtschaft wirklich geht - Finanzen 100

Mittwoch, 09. März 2016 - 17:47 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Seit der 2008er-Schuldenkrise haben die weltweiten Notenbanken umgerechnet 12,3 Billionen Dollar gedruckt. Dass derzeit viele Konjunkturindikatoren implodieren, zeigt unmissverständlich, dass man mit Geld drucken kein nachhaltiges Wirtschaftswachstum erzeugen kann. Anleger sollten etliche Daten genau im Auge behalten und sehr defensiv an der Börse agieren.

Den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Bundesbank stimmt Zwangsabgabe auf Sparguthaben zu - Deutsche Wirtschaftsnachrichten

Mittwoch, 09. März 2016 - 17:40 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Es wird ernst mit der Schulden-Steuer: Die Bundesbank greift überraschend den Vorschlag des IWF für eine 10-prozentigen Zwangsabgabe auf Sparguthaben auf und erklärt, dass eine solche Steuer in „absoluten Ausnahmesituationen“ erhoben werden könnte. Damit wird deutlich: Die Euro-Retter planen weitreichende Eingriffe in die privaten Vermögen, um die Schulden-Krise zu beenden.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9   |   10   |   11   |   12   |   13   |   14   |   15   |   16   |   17   |   18   |   19   |   20   |   21   |   22   |   23   |   24