Liegt das Gold der Bundesbank wirklich in New York? - Das Investment

Mittwoch, 18. Juni 2014 - 00:00 Uhr  |  Kategorie: Rohstoffnews

Der Notgroschen der Bundesrepublik ist 113 Milliarden wert – und glänzt. Es ist der zweitgrößte Goldschatz der Welt, zumindest der Theorie nach. Aber wo sind die Barren? Eine Suche.

Den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Zurück zur Übersicht