Ostdeutsche Universitätsstädte werden teurer - cash online

Mittwoch, 03. Februar 2016 - 10:46 Uhr  |  Kategorie: Immobilien

Die Mietpreise in den prosperierenden regionalen Zentren und gefragten Universitätsstädten in Ostdeutschland sind in den letzten fünf Jahren deutlich gestiegen. In 17 von 23 der untersuchten Städte stiegen die Mieten seit 2010 stärker als die Inflation (6,9 Prozent). Das ist das Ergebnis des Mietpreis-Check Ostdeutschland von Immowelt.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Das Erwachen der goldenen Macht - welt.de

Donnerstag, 14. Januar 2016 - 23:59 Uhr  |  Kategorie: Rohstoffnews

Die Analysten der großen Geldhäuser hatten für 2016 ein Waterloo des Goldpreises vorhergesagt. Doch der Start ins Jahr läuft ganz anders ab als erwartet: Das Edelmetall ist als sicherer Hafen gefragt. den ganzen Bericht lesen, klicken Sie hier...

Die glänzende Hoffnung - handelsblatt.de

Freitag, 08. Januar 2016 - 15:25 Uhr  |  Kategorie: Rohstoffnews

Das laufende Jahr enttäuschte die Gold-Fans. Der Preis für das Edelmetall setzte die Talfahrt fort. Doch es gibt Hoffnung. Denn einige mutige Analysten glauben, dass sich im nächsten Jahr das goldene Blatt wenden könnte.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Silber News - welt.de

Freitag, 08. Januar 2016 - 15:24 Uhr  |  Kategorie: Rohstoffnews

Ist es die US-Notenbank? Oder die Wall Street? Einige glauben, dunkle Mächte verhinderten, dass sich der Silberpreis einem fairen Niveau nähert. Tatsächlich erklären drei simple Wahrheiten den Kurs.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


PC, Party, Vorschuss: 8 Steuertipps, mit denen Sie bis Silvester richtig sparen - Focus

Mittwoch, 18. November 2015 - 22:53 Uhr  |  Kategorie: Steuern

Das Jahr 2015 neigt sich dem Ende zu. Steuerzahler haben jetzt noch die Gelegenheit, ihre Steuerlast zu drücken. Wenn Sie diese 15 Tipps befolgen, bekommen Sie nächstes Jahr mehr vom Finanzamt zurück - und haben dabei auch noch Spaß.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Zusammenbruch der Weltwirtschaft längst im Gange - Dr. Marc Faber

Mittwoch, 11. November 2015 - 23:41 Uhr  |  Kategorie: Finanzmarktlage

Marc „Dr. Doom“ Faber sagte in einem Interview, dass es derzeit keine sichere Anlage mehr gebe. Potential hätten Minenunternehmen und Gold werde seine Funktion als sicherer Hafen wieder einnehmen. Bestseller-Autor Robert Kiyosaki sagte, dass der Zusammenbruch der Weltwirtschaft in vollem Gange ist und nur von Fed, US-Regierung und Wallstreet aufgehalten wird.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Gold bleibt die Währung der letzten Instanz - Wirtschaftswoche

Mittwoch, 11. November 2015 - 23:16 Uhr  |  Kategorie: Rohstoffnews

In Griechenland machen Banken dicht, Sparern droht der Verlust ihrer Einlagen, Geldautomaten spucken – wenn überhaupt – nur 60 Euro pro Tag aus, Kapital darf das Land nicht verlassen. In China crashen die Börsen, Investoren wird der Verkauf ihrer Aktien verboten. Und in New York legt eine Computerpanne die weltweit größte Börse stundenlang lahm. Diese Fälle, sagt der Investor und Pessimist Marc Faber, seien nur der Vorgeschmack auf das, was eines Tages bei allen Finanzinstituten passieren werde: „Investoren und Sparer werden keinen Zugriff mehr haben auf ihre Vermögenswerte.“ Glücklich könne sich dann schätzen, der eine Liquiditätsreserve außerhalb des Finanzsystems aufgebaut hat, auf die er in der Krise zurückgreifen kann.

den Bericht lesen, klicken Sie hier...


Mittwoch, 11. November 2015 - 23:13 Uhr

Seite   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |   8   |   9   |   10   |   11   |   12   |   13   |   14   |   15   |   16   |   17   |   18   |   19   |   20   |   21   |   22   |   23   |   24   |   25